Kyokushin Karate

Mas Oyama, Stilbegründer des Kyokushin

Karate hat seinen Ursprung von den Okinawa Inseln in Japan. Die Verbreitung fand nach dem zweiten Weltkrieg statt und hat mittlerweile dutzende Stilrichtungen. In der Stilrichtung Kyokushin von Ōyama Masutatsu ist das K.O. das Ziel im Vollkontaktwettkampf für Erwachsene. Für Kinder gibt es deutlich mehr Schutzkleidung und ein zu harter Kontakt ist nicht erlaubt.

Hier lernt ihr Kihon (Grundlagen), Kata und Kumite (Kampf). Ob ihr nur für euch selbst trainiert, oder am Ende an Wettkämpfen teilnehmt, ist euch überlassen. Ausgebildet werdet ihr immer nach dem höchsten Standard, damit ihr mit ausreichend Engagement die vorderen Plätze auf Wettkämpfen belegen könnt.